Zu Gast in Duisburg


In der Saison 05/06 besuchten wir das Auswärtsspiel in Duisburg. Das Endergebnis lautete 1:1.

Schon am frühen Samstagmorgen trafen wir uns an der Bushaltestelle,von wo aus es dann zum Hauptbahnhof Mönchengladbach ging. Alle waren guter Laune.



Am Hauptbahnhof angekommen,gingen wir zu Gleis 3 und warteten auf den Zug, der uns nach Duisburg geleitete.



Dann endlich sind auch wir in Duisburg angekommen, wie viele andere Gladbach Fans auch. Erst einmal zog es uns in eine Gaststätte in der Nähe des Hauptbahnhofes. Dort verweilten wir eine geraume Zeit.



Nach unserem Aufenthalt in der Gaststätte, gingen wir zur Bushaltestelle. Von dort aus fuhren wir mit dem Bus zum Stadion in Duisburg. Ein ebenfalls schönes Stadion, doch nicht zu vergleichen mit unserer Arena im Borussiapark.



Und hier saßen wir nun, im Oberang der Gegner-Fankurve. Insgesamt waren so viele Fans mitgereist, sodass wir Borussen nicht nur die ganze Südtribüne einnahmen, sondern auch lauthals rufen konnten: "Heimspiel,Heimspiel!"



Nachdem wir den gewonnenen Punkt bejubelt hatten, machten wir uns auf die Heimreise. Festzuhalten ist, dass es ein schöner Tag war, den wir alle so schnell nicht vergessen werden!


Zurück